Montag, 3. Februar 2014

Winterschlaf

Moin Moin,
Mensch, was war das ruhig hier in den letzten Wochen, öhm, Monaten... Diese Pause war nicht geplant, ist aber aus gutem Grunde doch so passiert. Ich bin schwanger und habe das erste Drittel der Schwangerschaft wie ein Wal auf dem Sofa verbracht *wuahhh* Ich war hundemüde und hatte keine Lust auf gar nichts, auch nicht auf nähen und bloggen. Das ist jetzt Gott sei Dank vorbei! Ich fühle mich wieder fitter.

Ein paar Sachen sind dann aber doch entstanden, die ich gern noch zeigen möchte. Zunächst aber nochmal ein kleiner Rückblick auf den Koffermarkt im November. Dort brach der Blog ja ab und das Waldasein startete. Ich hatte viel Besuch am Stand, sodass auch in besuchsärmeren Zeiten keine Langeweile aufkam. Viele Freundinnen und Kolleginnen von der Hochschule kamen vorbei, aber auch Cathrin vom kreativen Blog Catcouch, worüber ich mich sehr gefreut habe.

Ein Blick in den Bootshauskindschen Koffer (der ist noch Original von Omma). Bunt sah es darin aus.


Wenn mal weniger Andrang war, konnte ich nett mit meinen Standnachbarinnen plaudern. Rechts von mir hatte Frauke von Frau Keramik ihre wunderschöne Töpferware ausgestellt. Zu meiner Linken hatte sich Britta vom Ausstellwerk95 mit einer tollen Auswahl ihrer Treibholzkunst aufgebaut. Es war lustig und interessant zwischen den beiden zu stehen. Das gehört zu den vielen Dingen, die ich an solchen Märkten liebe!

Was war sonst noch los? Ich habe schöne Sets aus den Stoffen von Cherry Picking genäht. Hier zum Beispiel ein Set für ein Neugeborenes (gefütterte Wendebindemütze) und sein Geschwisterkind (Wendezipfelmütze, beide Schnittmuster von Klimperklein). 



Dann hat die kleine Madame noch einen kuscheligen Schal aus Nicky/Jersey bekommen. Das Schnittmuster "Kletthalssocke" gibt es kostenlos bei Schnabelina. Leider habe ich noch nicht geschafft, ein Tragefoto zu machen.



Für eine gute Freundin habe ich zu Weihnachten ein wenig gebastelt und es sind genähte Deko-Weihnachtsbäume entstanden. Mein Mann hat ein Händchen für Holzarbeiten (hierzu kommt demnächst auch bald ein Post) und hat mir die Holzscheibenständer so hübsch zurecht gemacht. 


Ciao, Lena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir Zeit für einen Kommentar genommen hast. Ich freue mich sehr darüber!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...