Samstag, 27. Juli 2013

Hallo Baby, Wendemützen rocken!

Es galt ein neues Baby zu beschenken. Ne Mütze brauchen die Kleinen ja immer. Also, habe ich mir endlich mal das eBook Wendebindemütze von klimperklein geschnappt und mich drangesetzt. Eine Wendekombi in Lila mit rundem Kopfschnitt sollte es werden mit farblich passenden Bändern. Die Bänder sind wirklich leicht zu machen und so hält die Mütze noch besser auf dem Kopf. Die Mütze fällt ein bisschen größer als erwartet aus (steht auch im eBook, aber ich will ja nicht hören). Ich versuche sie demnächst nochmal mit dem Zipfelkopfschnitt.

Eine Seite ist aus schönem Interlock von Hamburger Liebe.


Die andere Seite ist aus lustigem Ooga Booga Sweat. Ich finde die kleinen Monster, die so lustig Muckis machen und böse sein möchten, so süß.


Ciao, Lena

Freitag, 19. Juli 2013

Bunte Babymützchen

Während ich im Urlaub war, hatte auch meine Nähmaschine eine Auszeit und  ist nun aus der Wartung zurück. Hr. Hutta aus OL kommentierte nur: "Die ist aber wirklich viel gelaufen!" Das ist sie tatsächlich und es wurde echt Zeit für einen Check beim Nähmaschinenexperten. Jetzt läuft sie wieder ganz locker flockig und es wird beim Bootshauskind weiter genäht. Als erstes sind diese schönen bunten Babymützchen entstanden, die morgen zu "Stoffe und Komplizen" wandern. 


Der Schnitt ist von Klimperklein und macht einfach nur Spaß. Ein schönes individuelles Geschenk zur Geburt. So'n schickes Mützchen hat nicht jedes Baby :-)

Ciao, Lena

Montag, 15. Juli 2013

Rabatt-Woche bei Dawanda


Diese Woche gibt's bei Dawanda Aufräum-Rabatt. Dawanda überarbeitet zur Zeit seinen Web-Auftritt.
Mein Shop macht mit bei der Rabatt-Woche (15.7.-21.7.) Jeden Tag sind unterschiedliche Kategorien dran. Es gibt 12% auf alle Produkte.
Hier geht's zum Bootshauskind-Shop: http://de.dawanda.com/shop/bootshauskind

Donnerstag, 11. Juli 2013

Ein Bengel fürs Mädel

Der Schnitt Bengel ist wirklich nett. Ich hatte das E-Book schon ein paar Monate liegen. Jetzt war es dann endlich soweit mit der Umsetzung. Das Käppi sieht richtig hipp aus mit dem breiten Schirm. Ich glaub, ich näh mir auch noch so eins. Durch den Gummizug im Nacken wächst das gute Stück wohl etwas länger mit.
Schnitt "Bengel" von Liebhabestück und Stoff von Farbenmix 


  

Montag, 8. Juli 2013

Hafenkitz


Die Mädels von Alles für Selbermacher haben neulich so einen schönen Jerseystoff rausgebracht. Ich habe mir zwei Farben gesichert und zu Mützen vernäht. Der Stoff ist mittlerweile ausverkauft, wird aber nochmal nachproduziert.



Der Schnitt ist wieder aus dem eBook Minutenmütze von Klimperklein. Dieses Mal habe ich die Umschlagmütze genäht. Geht ganz fix und ist perfekt für spontane Geschenke. Geschenkt bekommen, haben sie zwei kleine Kinder, die eigentlich in den Norden ziehen sollten und jetzt aber leider doch im Süden bleiben. Daher fand ich was Maritimes nett. Der Stoff ist echt süß. Schön maritim aber eben ein bisschen moderner. 

Ciao, Lena

Sonntag, 7. Juli 2013

Sommer-Beanie

Eigentlich hatte ich einen Retro-70's-Beanie für die Juli-Sonne-Aktion bei Dawanda genäht (bin leider nicht damit reingekommen). Meine Kleene fand die Mütze so toll, dass ich sie gleich nochmal in ihrer Größe nähen musste. Mache ich ja gerne. Ich freue mich, wenn sie die von mir genähten Sachen anzieht. Und das ist leider nicht bei allen Kreationen der Fall. Madame hat da schon im Alter von 2 sehr viel Meinung dazu.




Das Schnittmuster ist aus dem eBook Minutenmütze von Klimperklein und ist ruckzuck mit der Nähmaschine genäht. Das Beanie könnte meiner Meinung nach noch ein wenig schluppiger sitzen. Nächstes Mal mache ich die Nahtzugabe noch größer (hatte 1cm). Die Mütze sitzt aber wirklich wunderbar. Ich bin ein großer Fan von den eBooks von Pauline von Klimperklein. Die Schnitte passen immer hervorragend und die Anleitungen sind sehr ausführlich und lehrreich. 
Stoff: Dutch Love (Hamburger Liebe)

Samstag, 6. Juli 2013

Jersey-Rock

Auch wenn ich eigentlich viel mehr für meine Tochter und andere Kinder nähe, macht mal ein Rock für mich den Auftakt. Muss ja auch mal sein, nech? Schließlich habe ich Urlaub!

Der Rock ist nach einem Freebook von Frau Liebstes/kibadoo genäht. Vielen Dank für das schöne eBook! Es hat gar nicht lange gedauert und schon hatte ich diesen schönen Sommerrock fertig. Ich mags ingesamt eher schlicht. Und in braun habe ich viel zum Kombinieren. Der Rock ist aus braunem Jersey und Interlock von Hamburger Liebe an der Overlock-Maschine genäht.


Das mit dem "entspannt-in-den-Spiegel-gucken-und-gleichzeitig-fotografieren", übe ich wohl nochmal ein bisschen...



Doofer Doofheitsfehler war leider den Bund falsch herum dranzunähen. Nach Anleitung sollen die Knopflöcher oder Ösen außen sein. Man kann einfach nicht oft genug vor dem Nähen überprüfen, ob das so passt. Meine Motivation die Overlock-Naht wieder aufzutrennen war schlichtweg nicht vorhanden und so habe ich mir gesagt, dass das nicht schlimm ist, wenn die Bänder innen sind. Ist es ja wirklich nicht.  


Ciao, Lena

Auf geht's

Soo, denn woll'n wir mal! Lange wollte ich keinen Blog aufmachen, weil ich nicht so viel Zeit dafür ans Bein binden wollte. Lieber wollte ich meine Freizeit fürs Nähen haben. Aber nun ist es soweit. Der Reiz war dann doch zu groß. Der Wunsch, meine kreativen Ergüsse zu teilen und in Austausch mit anderen Nähbegeisterten zu treten, statt nur passiver Blogleser zu sein, hat einfach überwogen. Die Kreativtät hier im Hause reicht für zahlreiche Posts. Mal schauen, ob auch immer die Zeit dafür da sein wird, vieles ins Netz zu stellen...

Ich hoffe, der Blog wird langsam wachsen. Das Layout ist erstmal ein Standard-Design und wird hoffentlich noch schicker werden. Eins nach dem anderen. Hauptsache erstmal einfach anfangen...

Ich freue mich über Kommentare und Austausch! Auch über Tipps&Tricks zum Nähen und zum Bloggen. Vieles muss ich noch lernen!

Ciao, Lena




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...